Kann ein Mitarbeiter der Linksdenkseiten ein gutes Buch über die Lügenpresse schreiben?

Nein, kann er nicht. Aber einen guten Sammelband kann er zum Thema Lügenpresse aus linker Sichtweise herausgeben, meint man jedenfalls in Schnellroda: Ein sehr gutes Buch? Pressestimmen “Wernicke dokumentiert die aktuelle Lage nicht nur durch seine persönlichen Recherchen und Einschätzungen, sondern versammelt in seinem Buch auch zahlreiche Beiträge von Medienexperten und -philosophen. So ist eine … Kann ein Mitarbeiter der Linksdenkseiten ein gutes Buch über die Lügenpresse schreiben? weiterlesen