Terrorzahlen und Terrorstaaten 2016 und 2017, kann das mit dem Islam zu tun haben?

Geopolitik, Krieg gegen den Terror, Kriege der USA, Krieg Frankreichs und Grossbritanniens gegen Libyen, innere Konflikte, Islam gegen Islam, Sunniten gegen Shiiten, Terror als asymetrischer Krieg, es herrscht eine ziemlich grosse Verwirrung, was Actio ist, was Reactio ist, was ist Geopolitik, was ist Propaganda, NATO versus Russland, wer braucht den Terror, wer nutzt ihn, es ist alles so kompliziert…

Sind das echte Fakten, und wer zaehlt da?

Wer ist dieses Institut, wer finanziert es?  http://economicsandpeace.org/

Kann man downloaden: http://visionofhumanity.org/reports/

Verdaechtig genaue Zahlen.

Sind das alles “richtig unabhaengige islamische Terror-Organisationen”, oder sind die von Geheimdiensten beeinflusst/gelenkt/finanziert/unterstuetzt?

Es gibt auch Grafiken fuer 2017:

Da faellt die rote Ukraine auf. Dort gibt es einen inneren Konflikt: Der NATO-Westen gegen den Russen-Osten. Wieso gibt es da Terror?

Was wird da als Terror gezaehlt?

Wer zaehlt?

Die top 10- Liste:

8 islamische Staaten, plus 2 Staaten, Nigeria und Indien, mit starken islamischen Bevoelkerungsanteilen.

Dann koennte der Terror was mit dem Islam zu tun haben.

Libyen, Irak, Afghanistan, Syrien: 4 von 10 Terrorstaaten leiden unter massiver Einwirkung der USA und der NATO.  Beim NATO-Staat Tuerkei ist der Terror eher Kurden versus Tuerken, also ein innerer Konflikt.

Dann muss der Terror etwas mit der einzigen Weltmacht zu tun haben?

Zumal der Jemen ein Schlachtfeld des US-Verbuendeten Saudiarabien ist, und Pakistan ein Vasall des Imperiums.

Allerdings weiss die Bundesregierung das nicht: 2 Minuten Irres?

Offenbar noch ein Vasall des Imperiums. Die BRD.

Verstaerken die illegalen Kriege der USA/NATO den islamischen Irrsinn lediglich, oder erschaff(t)en sie ihn massgeblich mit?

Wo soll das enden, wie daemmt man den Wahnsinn ein, und wer kann das ueberhaupt? Von Buergerkrieg bedrohte EU-Staaten mit starken islamischen Minderheiten garantiert nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.