Archiv der Kategorie: Sturm auf Mitteleuropa

Angriffe der „Schutzbedürftigen“ auf Polizei und Rettungskräefte: Wehrt Euch! Mit allen Mitteln!

Ein Staat löst sich auf, sein Gewaltmonopol kann er nicht mehr durchsetzen, weder gegen die Linkschaoten noch gegen die Refugee-Gangs und die NoGo-Area-Araberclans.

Das ist nicht neu.

Neu ist: Es eskaliert, überall:

Klopperei in Regensburg

15.1.2018 22:38

Vier Angriffe auf Polizisten in einer Regensburger Nacht.

Nachtrag: Da steht auch noch was dazu.

Noch mehr Ärger gab es in Wurzen und in down under:

Klopperei Down Under

15.1.2018 22:45

Im australischen Bundesstaat Victoria, wohl spezifischer in Melbourne, sind ein paar Rechtsextreme der Meinung, dass die linke Regierung mit Migrantenkriminalität nicht klarkommt, und dass sie das jetzt mal selbst in die Hand nehmen.

Klopperei in Wurzen

15.1.2018 22:41

Die schenken sich da auch nichts.

Schweden fehlt, wo die Polizei Bomben in ihre Wachen geworfen bekommt, wo es ständig bereichernde Morde gibt. Und das moslemisch versiffte Frankreich, rund um Paris, wo mal Europa war…

Stimmt. Ein Shithole:

Welch üble Hetze 🙂

Der Staatsschutz ermittelt, klar, der muss doch Merkels Goldstücke vor den bösen Biodeutschen bewahren?

Der Staatsschutz ermittelt

Hadmut
Ein Leser fragt mich gerade etwas, was ich auch nicht beantworten kann.

Im sei schon öfters, etwa in der aktuellen Wurzener Klopperei-Meldung, etwas aufgefallen:

  • Greifen Deutsche Ausländer an, ermittelt der Staatsschutz immer.
  • Greifen Ausländer Deutsche an, ermittelt der Staatsschutz nie.

Wie würde das zum Begriff „Staatsschutz” passen, wenn sie alles außer dem Staat schützen?

Ja…äh…weiß ich doch auch nicht.

Ich bin doch nur der Steuerzahler, der das bezahlen muss. Mir erklären die doch auch nichts.

So im Arsch ist der deutsche Staat. Rette sich wer kann?

Werdet wehrhaft, gründet Bürgerwehren, lernt euch zu verteidigen. Es wird Zeit:

Verlasst Euch auf Euch selbst! Kämpft für Eure Familien und Eure Freunde, achtet auf Eure Frauen und Kinder, verlasst niemals den geraden Weg, auch wenn es schwierig wird und lasst uns gemeinsam gegen den demokratischen Verfall unseres Landes kämpfen!

Bereitet Euch vor, für das was kommt!

Kommt der Bürgerkrieg? Was werden die bereicherten Polizeikräfte dann tun? Wo steht die bereicherte Bundeswehr?

Wichtig ist, dass man da zweigleisig fährt: Real, im täglichen Leben Gemeinschaften zu Verteidigungszwecken gründet, und parallel die einzige Oppositionspartei in der BRD unterstützt: die AfD.

Endet mit:

Es ist tatsächlich ein kulturelles Phänomen, das sich durch die massive Einwanderungswelle seit 2015 noch deutlich verstärkt hat. Um eine Veränderung herbeizuführen, müssen die Täter klar benannt werden: Es handelt sich dabei, wie man mit wenig Aufwand anhand nahezu täglicher Pressemeldungen selbst recherchieren kann, insbesondere um Angreifer aus dem islamischen Kulturkreis. Den Tätern mangelt es überall dort an Respekt, wo dieser für uns selbstverständlich ist.

Unsere Forderung an die politisch Verantwortlichen ist deshalb vorrangig, diesen Tätern mit einer Nulltoleranz-Politik zu begegnen. Wer sich an denen vergreift, die Hilfe leisten, Leben retten oder Brände löschen wollen, ist mit der vollen Härte des Gesetzes zu bestrafen, und hat in Deutschland nichts verloren.

Liebe Feuerwehrleute, Polizeibeamte, Ärzte und Sanitäter, Ihr Beruf birgt schon ohne diese neue Gefährdung genügend Risiken – und ist herausfordernd genug!

Ich bedanke mich deshalb bei Ihnen von Herzen für Ihren Einsatz für unsere Gesellschaft. Umso wichtiger ist es für Sie, dass Sie und Ihre Kollegen Ihre Tätigkeit ausüben können, ohne Gefahr zu laufen, dabei ernsthaft verletzt zu werden. Deshalb bitte ich Sie eindringlich: Durchbrechen Sie die Schweigespirale und formulieren Sie klare Forderungen an die Führungsetagen. Gerne unterstütze ich Sie hierbei.

Ihre
Alice Weidel

Sehr schön, da Klartext. Es sind ganz bestimmte Kanaken-Gebiete, in denen Polizei und Rettungskräfte angegriffen werden, es sind die No Go Areas, die es längst schon bundesweit, ja europaweit gibt, Shitholes der Miris und anderer „vorbildlich integrierter samt Familiennachzug gewaltfreierer“ Düsteren mafiösen Parallelwelten.

Wobei wir da die linken Kanaken in Connewitz, Jena und Freiburg, in Berlin etc ebenfalls nicht gänzlich vergessen sollten, nicht wahr?

Was für ein Shithole diese „Volksparteien“ CDU/CSU und SPD doch aus Deutschland gemacht haben, und das innerhalb von nur 30 Jahren. Volksverräterparteien, so muss man sie wohl eigentlich bezeichnen. Volksaustauscherparteien ginge auch.

Helmut wenn du wüsstest…

Welche Alternativen Medien brauchbar sind, und welche mehr schaden als sie nützen III

Machen wir doch mal weiter, mit relevanten alternativen Medien, und mit den Linksspinnern.

Schon vorhanden:

Welche Alternativen Medien brauchbar sind, und welche mehr schaden als sie nützen

WELCHE ALTERNATIVEN MEDIEN BRAUCHBAR SIND II, —- der Moerder von Kandel ohne Augenbinde… niemals ist der 15…

Und schon sind wir bei Teil 3…

Sehr viel Klartext gab es beim Volxtribun, Gast war Hendra, und zum glueck nicht die Witzfigur Dennis Ingo Schulz. Deshalb gab es ein fast muellfreies Video, mit einem grandiosen Finale: Fick Dich, Schuldkult!

Gibt es auch bei VIMEO: https://vimeo.com/249278531

Es fanden auch die Moralapostel, die Neider und die Vollpfosten gebuehrend Erwaehnung:

Falls schlecht lesbar:

Eine feine Gesellschaft…

Wer ohne Suende ist… einmal, und nie wieder. Wobei die Skype-Talks mit Hylla interessant waren. Aber er ist ein moralisierender Langweiler. Samt seiner FAL-Linksknallerlangweiler und dummkurtlaberhanseln.

nachhaltig beschaedigt…

Allerdings: Mit anerkennenswerten Recherche-Qualitaeten. Fliegt ihm sicher Manches zu von Dritten… geht mir aehnlich.

Angenehmer Plauderer. Nimm‘ s locker Maddin 🙂

Viel viel schlimmer finde ich diesen jung & naiv-Linksversifften, der andere Linksversiffte interviewt, und dabei ablaestern sie gegen Gauland, im naiven Interview. 2 Arschloecher:

Deabonniert.

.

Auch die „neuen Patrioten“ erkennen nicht wirklich, um was es geht bei der zionistischen Intervention gegen Höcke: Es geht um die Unterwerfung unter die Schuldkult-Staatsraeson, exakt das verlangen die Hilfskraefte Israels von ihm.

Zion ick hör Dir trapsen… was die Offenkundigkeit des HC mit dem Denkmal der Schande zu tun hat?

Ob sie es noch lernen werden? Eher nicht. Zuviel Schiss.

.

Ganz typisch ist das eklige Schuld-Gelaber bei Ken FM:

Wir immer: Wir sind schuld. Die blanke linke Desinformation.

Deutschland ist der viertgrößte Rüstungsexporteur der Welt. Die Geschäfte laufen bombig, denn rund um den Globus finden Ressourcenkriege statt. Ohne den permanenten Fluß dieser Ressourcen Richtung Industriestaaten, würden hier bei uns sehr schnell die Lichter ausgehen. Unsere Produktion, unsere Wertschöpfungskette, unser Wohlstand wären ohne die permanenten Beutezüge im Ausland nicht möglich. Wer das als erster offen aussprach, war Bundespräsident Horst Köhler.

Eine ganze Plattform voller Linkssiff:

Wernicke, der Vollhonk.

Die Linksknaller und Islam-Freunde Jebsen und Wernicke hetzen gegen die Nation und Alice Schwarzer

Antideutsches Gesocks, dessen Gelaber der NWO dient, Vernichtung der Voelker Europas, Migration ohne Limit, wie eklig.

.

Die Linken haben ein massives Glaubwuerdigkeitsproblem, mal davon abgesehen, dass sie total langweilen, weil sie sich endlos wiederholen.

Alles in Allem keine schlechten Aussichten, dass sowohl im Maimstream als auch bei den sogenannten Alternativen den Linken die Deutungshoheit entgleiten wird.

Ende Teil 3.

Verrecket. Weg mit diesem Dreck.

Die biblische Rache der Juden an Europa ist der neue Holocaust, begangen durch den Islam. Eggert Teil 6

Wer Eggerts 3 Buecher von anno dunnemals kennt, „Israels Geheimvatikan 1-3“, der weiss in etwa, was die finsteren religioesen Fanatiker der Judenheit vorhaben. Jedenfalls deren bekloppteste Vertreter in Israel, in den USA, die sind ebenso irre wie die Moslem-Fanatiker. Bekloppte Christen gibt es nur noch wenige.

Weil der Wahn aus derselben Wueste stammt, wahrscheinlich.

Anschauen:

Hitler tat, was die Zionisten wollten… 8 Jahre alt.

Oder lesen:

https://www.federaljack.com/ebooks/(German)%20Eggert%20-%20Israels%20Geheimvatikan%20Bd.%201%20(2001).pdf

Die Lektuere dieses Teils 6 ersetzt jedoch diese anstrengenden Buecher mit dem Kopfschuettel-Kopfkratz-Effekt groesstenteils:

Das Islamisierungskomplott (6) – „Israels eiserner Besen“

Also alles nur die Rache der Juden an den Weissen, speziell an Amelek, also den Deutschen, die gesamte islamische Invasion unter dem Jubel der Zionisten nur eine Racheaktion?

Atomraketen auf Europa, abgefeuert per (Gojim-teil-)geschenkter U-Boote?

Wie weit ein Verschwoerungswahn gehen kann, dafuer sind die Zeugen Eggerts (Rabbis, sonstige Irre, radikale Spinner wie Lieberman…) ebenso abschreckende Beispiele wie Eggert selbst, der  von diesen Irren und ihren Verschwoerungsplaenen lebt?

Der arme Liebermann

18. DEZEMBER 2017
.

Machen Sie das mit sich aus… ob das behandelt werden muesste, dort bei den Irren aus Judentum, bei den Irren des Islam, bei Endzeitsekten christlichen Wahns, oder auch beim Wolfi, oder nicht 🙂

Interessant sind zweifellos die geschilderten Hintergruende des Bataclan-Konzerts 2015 in Paris, ein „Zionistenladen“, wo Islamkiller ein Massaker anrichteten, 83 Tote, ganz schlimme Grausamkeiten inklusive, ueber die jedoch berichtet wurde:

Siehe:

www.journalistenwatch.com/2017/11/13/bataclan-der-horror-der-verschwiegen-wurde/

Über den zweiten Stock gibt er Schockierendes an: „Sie [die Täter] sprengten sich nach oben [eine verschlossene Tür wurde aufgesprengt]. Es wurden Menschen enthauptet, geschlachtet, ausgenommen. Es gab sexuelle Handlungen an Frauen und Genitalverstümmelungen. Wenn ich mich nicht irre, haben sie die Augen mancher Menschen herausgenommen.“

Original-Zitat des Verhörs: „Ils se sont fait exploser. Il y a eu des personnes décapitées, égorgées, éviscérées. Il y a eu des mimiques d’actes sexuels sur des femmes et des coups de couteau au niveau des appareils génitaux. Si je ne me trompe pas, les yeux de certaines personnes ont été arrachés.“

Kein Wort über die Torturen der Opfer in den deutschen Leitmedien

www.assemblee-nationale.fr/14/rap-enq/r3922-t2.asp

www.dailymail.co.uk/news/article-3692359/French-government-suppressed-gruesome-torture-Bataclan-victims-official-inquiry-told-castrated-eyes-gouged-ISIS-killers.html

Read more: http://nsu-leaks.freeforums.net/thread/532/paris?page=17#ixzz51fg4IdHP

Eggert meint, das ist sein Punkt, es war der Mossad, der diesen islamischen Terror lenkte, (der war also echt, Herr Hauss, Herr Wisnewski…), weil Israel die Juden Frankreichs (600.000?) in Israel haben will.

Immer herein mit den Schlaechtern, meinen die Zionisten und ihre deutsche Vasallenregierung? zionist occupied government bei Combat 18/Blood &Honour, NSU, hab ich gerade beim ZDF gelernt. ZOG Merkel…

BERLIN. Deutschland hat nach Ansicht des Präsidenten des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, eine moralische Verpflichtung, Asylbewerber aufzunehmen. „Deutschland hat so viel Unheil über die Welt gebracht. Es steht bei so vielen Ländern tief in der Schuld – wir sind das letzte Land, das es sich leisten kann, Flüchtlinge und Verfolgte abzulehnen“, sagte Schuster am Sonntag bei einer Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau.

Fuck you.

Das sagen Premiers von Israel auch immer wieder. Die Juden Europa sollen vor der Rache Israels an den Weissen gerettet werden, nach „Gross-Israel“. 

Das eigentliche Ziel der deutschfeindlichen (oder hassen sie sich als deutche Juden auch selbst?) Zionisten bleibt die Auswanderung der Juden Europas nach Israel, um dort genug juedische Bewohner fuer das avisierte Gross-Israel zu haben? 

Es sei daher kein Wunder, so Eggert, dass gezielt Juden von Islamterrormorden betroffen seien, denn das sei -seitens der Zionisten- so gewollt. Weil es die Auswanderungsbereitschaft erhoehe.

Dem „Rest“ bluehe das Amageddon, der Holocaust, die atomare Vernichtung, keine Eisenbahntransporte in die KZ, sondern Kehle durchschneiden gleich vor Ort. Daheim, ganz bequem, sozusagen.

Na da hoffen wir doch zweierlei:

  • dass Eggert moeglichst viele Buecher verkauft
  • damit er weiter solche gruseligen Lesungen machen kann…

und

  • dass er falsch liegt, was die Rachefantasien angeht.

.

Bekloppte aller Religionen, bitte vernichtet euch gegenseitig. Bitte bitte macht schnell… und lasst die Normalos, die Gemaessigten, und Europa in Ruhe. Dem Eggert, dem „irgendwie ganz anderen Geschichtsrevisionisten der letzten 100 Jahre“ (Balfour Deklaration 1917… die Geburt Israels, Hebamme war Hitler?) ein frohes Fest.

Sapere aude, selber denken, frei werden… Religionen sind Mist. 

Die Muslimbruderschaft vernichtet uns, ein Tool USraels? Eggert Teil 5

Letztes Mal waren es ja noch die Zionisten samt ihrer UNO:

Die UN, der Halbjude Sarkozy und der Jude Soros agitieren gegen Europa. EGGERT TEIL 4

Aber deren Bullterrier sind bekanntlich die USA:

Die US-Eliten kämpfen gegen die Völker Europas. Eggert Teil 3

Die ja schon 1995 die Verlegung ihrer Botschaft nach Jerusalem beschlossen. Trump und Hillary schleimten bei AIPAC um die Wette, wer Israel abgoettischer liebt. Israel Lobby, richtig maechtig, richtig eklig, auch in den Vasallenstaaten Europas.

Wie die Israel-Lobby von Trump bis zum Berliner OB das Imperium samt seiner Vasallen beherrscht

Das ist auch Eggerts Analyse-Ergebnis. ABER: Die aufgepeppte, die verkaufbare Version: Samt finsterer juedischer Endzeitsekten, Armageddon, das volle apokalyptische Programm. Die Moslems ticken angeblich aehnlich. Fragen Sie Hendra al Hendra 😉

Aber alle spielen sie da mit:

Freimaurer und Juden betreiben die Vernichtung der Völker Europas: Eggert Teil 2

Die Freimaurer vom Hollywood-Konzern Disney haben gerade die anderen Freimaurer 20th Century Fox gekauft, das ist fuer Libertaere Janiche und andere Tillmans unendlich wichtig.

Weil die Freimaurer ja bekanntlich sowohl die USA gruendeten als auch die Franz. Revolution lostraten.

Sie sind schlechtweg fuer alles verantwortlich, den Hitler an die Macht gebracht, den Sowjetkommunismus 1917 mit ihren Judenbankerfreunden von der Wall Street erschaffen, fragen Sie den Benesch von Infokrieg, oder den Eggert, den Janich, die leben alle irgendwie davon. Der Hermann Ploppa aber auch, das grassiert links wie rechts wie libertaer. Es sind IMO stets Halbwahrheiten, die ein wenig Desinformation beinhalten.

Merksatz:

Verschwoerungen sind der Motor der Menschheitsentwicklung: – wenn der Krieg der Vater aller Dinge ist, dann sagen diese Dinge „Mama“ zu den geheimen Buenden und ihren Verschwoerungen.

Die „Truther“ leben alle davon.

Es MUSS also so sein 🙂

Wer betreibt die Vernichtung Europas und seiner Völker? Eggert sag an!

Damit ging es los.

Der -fuer Frank Langer- groesste lebende Historiker hat ein epochales Werk geschrieben, das jetzt gerade eine Speziel-Episode verpasst bekam: Die Spieler gegen Europa, die Muslimbruderschaft, selbstverstaendlich ebenfalls eine geheimdienstlich erfundene Islam-Scharia-Truppe zur Zerlegung der Arabischen Welt via Krieg, und zum Menschenmassenexport nach Europa, agierend quasi -verdeckt- fuer die Juden, die von ihnen beherrschten USA, welche wiederum die UNO beherrschen. Gegruendet damals von den Briten, zu Kolonialzeiten. Oder so.

Alles klar?

Nicht?

Sie finden das verwirrend?

Ja nun, ich auch. Too much, was da zusammen geruehrt wird, mit allerbesten Zutaten aus dem Mainstream. Die Quellen sind alle echt, die Infos stimmen: Alle Quellen sind angegeben, etwa 50 allein fuer Teil 5. So Sie das bei YT anschauen: alle fein verlinkt.

Der Feind steht Innen, es sind die Politiker Europas, die linken Eliten, also Leute wie Merkel und Macron, die handelnd fuer ihre Strippenzieher -sie selbst sind Vasallen des Imperiums USA, das von Juden und Freimaurern gelenkt bzw. beherrscht wird.

Siehe:

so ab min 50 sehr interessant.

37. t1p.de/xe5j
38. t1p.de/9gkd
t1p.de/ph4e
39. t1p.de/g6fb

Mrs Merkel herself said there was „no limit“ on the number of migrants the country could accept.

However, Mr Hanson said the German government was now paying the price for their open borders.

He said: „When someone declares war on you, you don’t invite them to your country.

„Chancellor Merkel has been importing jihadists in massive numbers, more that a million last year alone.“

The terror expert added that it was extremely dangerous to bring in people from hotbeds of extremism, especially when there was no way to properly vet those arriving.

When pressed on how Europe could eradicate the threat of terrorists, who arrived during the migrant waves, he said that „we all know who the problem is“.

Die Regierung Merkel und andere Verraeter der Voelker Europas? Die Stadttoroeffner seit 40 Jahren?

Mr Hanson added: „All Muslims are not terrorists. But most terrorists these days fight for Allah. You need to conduct surveillance on those neighbourhoods and stop these acts.“

The terror expert then used the Berlin attack as evidence that Donald Trump’s proposal to restrict migration from „jihadist-influenced areas“ was simply common-sense.

The President-elect earlier tweeted: „Today there were terror attacks in Turkey, Switzerland and Germany – and it is only getting worse. The civilized world must change thinking!“

www.express.co.uk/news/world/745711/Terror-Merkel-terrorism-Berlin-market-attack

Sowie:

www.express.co.uk/news/world/717475/muslim-army-attack-europe-intelligence-expert

Intelligence expert warns thousands of ‚Muslim soldiers‘ are ready to ‚ATTACK‘ Europe
A HUNGARIAN intelligence analyst has warned that “thousands of Muslim soldiers” have arrived in Europe and are plotting an invasion.

alles nie in die BRD Medien gekommen… meint eggert.

Read more: http://nsu-leaks.freeforums.net/user/1/recent#ixzz51TmJvfZ6

Fazit:

klar der beste teil bislang.
dickes lob.
jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/erdogan-kein-europaeer-wird-mehr-sicher-sein/

erdogan heisst der feind, richtig erkannt. der aussen.
der innere feind heisst merkel-altparteienkoalition.

Read more: http://nsu-leaks.freeforums.net/thread/637/terror-durch-nger-religion-friedens#ixzz51TnYKvC7

Eine Gegenrede dazu gab es vom Hendra Kremzow, der alles ist aber kein Dummer. Jedoch religioes leicht behindert ===> Moslem

Der versteht als Fazit dieses Eggert Videos ueber die Muslimbruderschaft ziemlich das Gegenteil dessen, was Eggert sagt.

Fand ich echt schraeg. Woran das wohl liegt?

ab Minute 28:30, sehr interessant: „Muslimbruder Hendra“ mit TTA-Macke bei TTF:

Was der alles weiss… wer die linken Israelinnen sind bei YT, der kennt sich echt aus. Unnuetzes Wissen, aber stark eingeschraenkt im Urteil? Erkennbar kein Linker. Allah sei Dank 🙂

Egal, den Eggert mal fein vorlesen lassen, ihm gut zuhoeren, parallel die Quellen absurfen, mal Pause druecken wenn es zu viel wird, und so nach 1,5 bis 2 Stunden hat man mehr gelernt als bei 10 Stunden GEZ-Geschichtsluegendokus oder bei 100 Stunden Hitlerkacke im Privatfernsehen.

Es reduziert sich letztlich auf eine einzige Frage, die das Weltbild bestimmt, jedes, weltweit:

WER lenkt, ist Antreiber der NWO, des Globalismus, ODER lenken da viele, die sich nicht einig sind, ein Jeder in SEINE Richtung, so dass am Ende das Chaos entsteht, das Inferno, aus dem dann eine neue Ordnung entsteh… lassen wir das. Genug 🙂

PS: Jeder Beitrag braucht ein Bild. Fuer Facebook.

Wegen des warnenden Briten beim Eggert, der bezog sich ja auf eben diesen islamischen Anschlag.

Die Crisis actors vom Weihnachtsmarkt in Berlin, oder nur die Rettungskraefte-Darsteller?

Frau Meckelein von der jF hat mit Augenzeugen gesprochen, neueste Ausgabe. Standbesitzer, die das live sahen was da so abging im Dez 2016. Die Fahrt, die Opfer, die Retter, das Chaos. Oder Schuesse, Knalle, was weiss ich…

Niemand hat die jemals interviewt, kein Hauss, kein Wisnewski, kein False Flag Schreihals. Kein einziger.

Komisch nicht wahr?

„Tote habe ich nicht gesehen. Da lagen nur viele Leute
auf dem Boden, aber die bewegten sich noch. Überall war Blut.

Wirklich lesenswert. Mit den Leuten reden lohnt sich.

‘Hier sind Schüsse, die Leute rennen weg.’ Ich sagte ihr noch, daß ich nichts mitbekomme. Sie sagte, ich solle durch die Hintertür aus meinem Laden schauen.

Hat kein einziger Alternativer dort die Beweise gefilmt, mit den Zeugen gesprochen? Kein Ken FM, kein Nuoviso, kein Wisnewski, kein Hauss, kein Zumann?

Wo war Compact? Auch nicht dort? Weder 2016 noch 2017, fuer Interviews?

Das waere schwach.

Eggert, mach weiter. Mehr Endzeitsekten, mehr Amageddon, mehr NWO, bitte bitte bald den Teil 6… mich gruselt es immer so fein…

Fuer die zart Besaiteten: there is no such thing like bad public relations. (in etwa: Es gibt keine negative Werbung)

Die USA sorgen fuer mehr islamischen Terror in Europa, indem sie den IS aus Raqqa abziehen liessen

Die Türkei ist offenbar sauer auf die Amerikaner:

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim (AKP) sprach von einer „Schande“ und warnte, der Abzug der Kämpfer lasse neue IS-Anschläge in der Türkei und im Westen wahrscheinlicher werden.

Die Russen sowieso:

Ganz schlecht. War aber zu befuerchten, dass die USA ihre angeblichen Freunde (besser: Vasallen) gefaehrden wuerde, eben weil sie einen freien Abzug noch vor einem Monat ausschlossen:

Ja ja, man werde einen solchen Abzug niemals nicht akzeptieren. Schon klar… wer sich auf die USA verlaesst, der ist verlassen und wird betrogen. Gilt auch fuer die Kurden, wie mir scheint. Aber eben fuer Europa ebenfalls.

LOL, „eigentlich“ wollte man das ja nicht… derselbe US-Kommandeur in der jF zitiert:

„Wir wollten eigentlich nicht, daß jemand entkommt“, zitiert die BBC den Sprecher der US-Koalition, Ryan Diller. Hier sei es aber um ein Grundprinzip der Strategie in dem Kampf gegen den IS gegangen. Um weiteres Blutvergießen zu verhindern, hätte sich die Koalition dem Wunsch ihrer Verbündeten gebeugt und nicht eingegriffen.

Wer glaubt denn noch den USA?

Rußland wirft USA Kooperation mit dem IS vor

Von Anfang an, wie ein Kommentator meint:

 von daher kann man geradeheraus sagen: Wo IS draufsteht, ist US drin!

Ein Putintroll?

IS-Terroristen frei zur Heimkehr nach Europa

Der Politikwissenschaftler mit einen Fokus auf dem Syrien-Konflikt fürchtet um die möglichen Konsequenzen der Massenevakuierung von Terroristen. RT Deutsch teilte er mit:

Schleuser haben Hochkonjunktur und bringen die IS-Mitglieder auch zurück nach Europa, insbesondere nach Deutschland und Frankreich. Mit der Evakuierungsinitiative haben die USA faktisch den Terrorismus in Syrien in die gesamte Welt exportiert und eine neue Welle von Terroranschlägen ist nicht auszuschließen. Man könnte sogar von der Mobilisierung des Terrorismus sprechen. Sollten die IS-Mitglieder wieder in Europa Anschläge verüben, werden die Medien wie gewohnt nicht die USA oder die YPG dafür zur Rechenschaft ziehen, sondern den Islam und die Muslime.

Was ja auch stimmt: Der Terrorist ist derjenige, der die Bombe zuendet bzw am Steuer lenkt.

aber so ganz falsch ist es eben auch wiederum nicht: Die USA helfen kraeftig mit, sie spielen gegen Europa:

Die US-Eliten kämpfen gegen die Völker Europas. Eggert Teil 3

Halbwahrheiten… taugt der dreckige Deal von Raqqa fuer ein US-Bashing, oder musste man sich fuegen, weil die Gegner des IS vor Ort, die Kurden, ihre Kraefte schonen wollten?

Ein wenig Verrat ist da schon dabei:

Witnesses said it included ‘huge’ numbers of foreign fighters – including some English speakers – who are said to have since spread out across Syria and into Turkey, potentially en route to Europe. 

This was despite the coalition being assured that no foreign fighters would be allowed to leave and previous US pledges that they would all be killed rather than allowed to return home. 

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-5078691/Hundreds-ISIS-fighters-smuggled-Raqqa.html#ixzz4yTlvtPwc
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook

Grosse Klappe gehabt, aber sie dann doch ziehen lassen, die vielen Koranbekloppten, gen Europa… Danke Amerika!

Die BRD muss reagieren. Der Krieg in Syrien ist vorbei.

Daher:

Den Migrations-Wahnsinn stoppen, die Syrer nach Syrien, und dort helfen das Land wieder aufzubauen! Kein Familiennachzug nach Deutchland!

Sind die denn alle irre in Jamaika?

„Deutschland ist das EINZIGE Land der Welt, die Denkmäler zu Ihrer eigenen Schande errichten“

Leider ist das so.

Wer hat’s gesagt?

Björn Höcke, 2017 in Dresden.

Falsch. Höcke ist Deutscher, Lehrer dazu, der macht nicht solche grammatikalischen Fehler.

Es war Neil MacGregor (Direktor des British Muzeum), und der hat natuerlich absolut recht: Total kranker Schuldkult, was da abgeht.

Am 21.10.2014 veröffentlicht
„Deutschland ist das EINZIGE Land der Welt, die Denkmäler zu Ihrer eigenen Schande errichten“: Neil MacGregor (Direktor des British Museum) Quelle: Deutsche Welle 19.10.2014

Robert Neil MacGregorOMAOFSA (* 16. Juni 1946 in Glasgow) ist ein britischer Kunsthistoriker. Er war 2002 bis 2015 Direktor des British Museums. Er wurde im Mai 2015 zum Intendanten des Berliner Humboldtforums berufen.

Hat sich 2014 irgendwer darueber aufgeregt, gab es einen medialen Shitstorm gegen MacGregor, wurde er als Director des British Muzeum rausgechmissen, wurde er von der Kandidatenliste der Intendanten des Humboldforums gestrichen?

Hat sich irgend ein Lucke, eine Petry oder wer auch immer darueber aufgeregt? Eine FAZ, eine WELT, eine SPD, der ZdJ, oder sonst irgendwer?

Natuerlich nicht. Der Mann hat absolut recht, ebenso wie Höcke gut 2 Jahre spaeter ebenso absolut recht hatte:

Deutschland ist das EINZIGE Land der Welt, das Denkmäler zu seiner eigenen Schande errichtet

Krank ist das, voellig krank, ein solches Volk kann nie und nimmer ueberleben, sondern muss (und wird) untergehen bzw. ausgetauscht werden.

Sehr richtig.

Die anatolisch zu entsorgende Islamisierungsfachkraft kam nicht aus heiterem Himmel, und der eingepruegelte Schuldkult machte die Deutschen bereits weitgehend wehrlos.

Deutschland als Heimat der Deutschen kann sich nur behaupten ohne diese krankhafte Fixierung auf seine Schande, Deutschland muss endlich normal werden, so wie alle anderen Voelker mit den Hoehen und Tiefen der Geschichte umzugehen. Dieser eklige linke Selbsthass muss aufhoeren.

Oder halt Finis Germania…

Auslaender und Deutsche mit Migrationshintergrund sind fuer 2/3 aller Verbrechen verantwortlich?

Das waere ja der Hammer:

Auslaender sind ca. 10% der Einwohner der BRD, aber sie sind fuer 1/3 der Straftaten verantwortlich.

Eingedeutschte Migranten(abkommen) sind fuer ein weiteres Drittel der Verbrechen zustaendig, obwohl sie auch nur gut 10% der Einwohner ausmachen.

Zusammen also 2/3 der Verbrechen veruebt durch etwa  21% „Nichtkartoffeln“.

Sagt der hier, beim Hagen Grell, ab 18:35 etwa, „Schau doch mal in die Gefaengnisse!“

Auch das noch… der ist ein maximalpigmentierter Beutedeutscher, der das sagt… und der fordert, dass die Biodeutschen in der Mehrheit bleiben muessen. Ein „Negerfaschist“, sozusagen, Gottseibeiuns 🙂

Edeka… weil es so schoen passt, auch wegen Ende der Karriere, denn wer das Falsche sagt, und sei es noch so wahr und faktenunterlegt:

(und ohne Jungmusels mit BRD-Pass…)

Bekommt der Hyperion jetzt Polizeischutz? Imad Karim Nr. 2, Akif Pirincci Nr. 3, irgendwie so ein Mann muss das sein. Total integriert, wie furchtbar, einer dieser Leute, die Moslems fuer kulturell minderwertig (weil religionsbehindert) halten, und das voellig zurecht! Einer der keine Anatolien-Islamisierungs-Aishe brauchte.

Islam-U-Boote koennen reiten?

Hab den Mann sofort abonniert.

Lohnt sich. Guter Mann. Hat der Grell fein gemacht, den zu interviewen.

Schoenen Sonntag!

PS: Falls Sie sich lieber mal ordentlich auskotzen wollen, dann lesen sie doch bei Tichys Einblick, wie mies Slomka und das ZDF die Leute manipulieren, propagandieren, was die Kriminalitaet von „Asylbewerbern“ (muss heissen Wirtschaftsmigranten) angeht, da bleibt kein Schuh sauber:

Wohl bekomm’s. Weidel sah da wirklich nicht gut aus, Zahlen ohne Bezugsgroesse verwirren. Schuldig ist aber nicht sie, sondern die Regierungschefin seit 12 Jahren, und deren Paladine und Bettvorleger wie die Misere und Horst vonner CSU.

Danke Merkel. Herr, lass Tomaten regnen, lass die Trillerpfeifen schalmeien, wo immer sie auch sein moege  🙂

Hat eben doch was mit dem Islam zu tun. Warum wir die Terroropfer zeigen müssen

Der Kampf wird härer, Islam-kritische Videos werden reihenweise gelöscht, die grausamen Bilder gar nicht erst gezeigt, und „unliebsame Journalisten“ bekämpft.

Umso stärker die Zensur wird, desto entschiedener muss man dagegen vorgehen.

Die ungefilterten Aufnahmen der Ermordeten und Verletzten in der Fussgängerzone von Barcelona sind in folgendem Video enthalten, ebenso wie die tödlichen Schüsse von Polizisten auf einen der Islam-Behinderten.

Ja, das muss sein. Erinnern Sie sich bitte an all die Wahnsinnigen und Spinner, die aus dem Fehlen dieser Bilder beim Weihnachtsmarktanschlag von Berlin einen vorgetäuschten, nie stattgefundenen Fake-Anschlag zusammensponnen.

Zu denen gehört auch Gerhard Wisnewski, das nur am Rande bemerkt.

Vorsicht, böse Bilder:

Falls es bis morgen gelöscht sein sollte, das Video, wieder einmal, so sah es aus:

Gelösch wird deshalb, weil in diesem bescheuerten Land BRD sogar die CDU eine Linkspartei ist:

Wer wählt sowas? Zig Millionen Hirngewaschene…

Beinahe täglich scheint es Messerstecher-Islamterror zu geben, mehrfach jüngst in Augsburg, und in Wuppertal, wo Syrer-Teenager 2 Iraker „messerten“:

Teil 2 handelt vom Linksterror auf die Bahn, um eine Rudolf Hess-Demo in Berlin zu verhindern, und weil Youtube ein Zensur-verseuchtes, linksversifftes  Pflaster ist, muss man das bei den Russen anschauen: https://vk.com/video352484777_456239020

Gerhard Wisnewski hat derweil im realen Leben mit dem ARD-Journalisten Richard Gutjahr zu tun, der Wisnewskis Frage nach Gutjahrs „Vorwissen zum Anschlag von Nizza und dem Anschlag von München“ (eine Woche später) gar nicht lustig findet, Hagen Grell hat dazu ein Interview gemacht:

Eine nicht ganz unwillkommene Buchwerbung, oder steckt da mehr dahinter, angesichts von Gutjahrs Ehefrau, einer Mossad-Agentin im angeblichen Ruhestand? Ist es denn derart unwahrscheinlich, dass ein in München wohnender ARD-Journalist in Nizza am Nationalfeiertag der Franzosen urlaubt, und so 2 Terroranschläge unmittelbar mitbekommt?

Ist es nicht.

Was aber weder die schlechte Rezensionswelle bei Amazon entschuldigt, die Gutjahr angestossen haben soll, noch das direkte juristische Vorgehen gegen das Buch.

Was für ein Arschloch… weiss auch Frank Langer, ein Youtuber der ebenfalls Gutjahrs Zensurgeilheit feststellen durfte.

Muss man sich klarmachen: Diese GEZ-Heinis wollen das Volk erziehen, dem sie zu dienen hätten, eigentlich, und diese „Journalisten“ SIND die Lügenpresse!

Nein, sie  sind NICHT nur eine Lückenpresse! Sie lügen, ganz direkt, und sie manipulieren!

Die typische TAGESSCHAU – YouTube

Veröffentlicht am 18.08.2017
——————————————————-
Der Journalist Ulrich Teusch hat das Buch „Lückenpresse“ geschrieben. Darin beklagt er auch, dass die Tagesschau in der ARD allzu sehr auf die immer selben Themen konzentriert ist – und das sind nicht gerade die relevantesten.
ARD und ZDF sind reiner Regierungsfunk, Zwangskakao für die Schafe:

Lückenpresse und Lügenpresse sind Dasselbe, Herr Teusch!

Der Terror hat sehr viel mit dem Islam zu tun, und sogar die Lügenpresse scheint das langsam aber sicher zu realisieren:

Ebenso wie klar ist, was lange bestritten wurde, nämlich dass es „Flüchtlinge“ sind, die den Terror und die Gewalt nach Europa bringen.

Hier, schon wieder ein hergelaufener Islambehinderter:

.

Man fasst sich nur noch an den Kopf: Lügenpresse total auch hier:

Zum Schluß bleibt eine beunruhigende Frage: Macht ein Studium in München, London und Paris unsere international beschwingten „Eliten“ schwachsinnig?

Ja, offensichtlich ist der Lügenpresse aus Hamburg jedes Mittel recht, um das Wort MOSLEM zu vermeiden.

.

Die vulgäre Analyse hat da ein nowendiges Video gemacht, unter Verwendung der grausamen Bilder, weil es nicht anders geht.

Weil es sein muss.

Eine der verwendeten Videoqellen ist diese hier:

https://vimeo.com/230552375

Police shoots down Barcelona Terror suspect

stammt von der daily mail, england.
die anderen 4 wurden schon zuvor erschossen, der terror-iman soll im haus bei der eplosion umgekommen sein, als 120 gasflaschen explodierten, der todesfahrer wurde wohl in der nacht zum 22.8.2017 erschossen.

Ebenso enthalten: Die staatlich-juristische Zensur der Islam-Kritiker, der Maas/Kahane/Merkel-Staat beugt das Recht:

Mal sehen, wie lange dieses Video noch bei Youtube bleiben wird, bevor die Zensurmafia zuschlägt. Gummiparagraphen und linksversiffte Richterinnen, mehr braucht es offenbar nicht… § 86a, was für ein Hohn, Stürzenberger deshalb zu verurteilen. Wie albern, wie willkürlich, wie peinlich für einen angeblich freien Staat.

Weit haben wir es gebracht, Free Speech wird im gesamten sogenannten „freien Westen“ massiv bekämpft.

Wehrt Euch, oder geht unter. Und lasst Euch nicht von Trollen und Spinnern ablenken davon, was wichtig ist. Gell, Jo Conrad?

Glückwunsch VGA, Du hast ins Lager der Europäischen Identitären gefunden, bist offenbar endlich weg vom linken, vaterlandslosen Skeptikerpack.

„Dieses Video wurde entfernt, weil es gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede verstößt. Erfahre mehr über die Bekämpfung von Hassrede in Deinem Land.“

Bleib dabei! Entweder WIR oder DIE, entweder aufgeklärte freie Völker oder dumpfer Islamwahn, man muss sich entscheiden.

Linksextremismus in Thüringen: Staatlich geförderte Gewalt gegen Andersdenkende

Die Terrorhelfer aus dem „Tal der Könige“ in Jena, aus dem 20-Minuten-Video der Rede Höckes im Erfurter Landtag ragt diese Minute heraus, zeigt sie doch klar uund deutlich auf, wie sehr Macht korrumpiert, und wie weit sich das Thüringen Ramelows von der Demokratie bereits entfernt hat:

Gibt es auch bei YT: https://www.youtube.com/watch?v=2O2Mu7KN7BQ

Veröffentlicht am 20.08.2017

Björn Höcke sagt, was Sache ist. Linke Gewalt hat nichts mit nichts zu tun… und wird von der rotrotgrünen Landesregierung auch noch gefördert.

Wohin die Reise gehen soll, das ist ebenfalls klar, und dem muss man sich entgegen stellen:

Genau so! Für die Freiheit, wider den linksgewendeten , den unfreien Staat mitsamt seinem versifften, kulturmarxistischem Wahrheitsministerium und seiner täglichen Hirnwäsche durch die Medien.

DAS ist die Wahrheit, kollektiver Selbstmord oder Widerstand gegen die Linksparteien bis hin zur CDU.

Schmidt war Patriot, das unterscheidet ihn drastisch von diesen SED-Trullas im Kanzleramt wie auch von dem linksradikalen Pack in Jena.

Defend Europe Pressekonferenz nach Beendigung der C-Star Mission

Ist irgendwie in den Medien untergegangen?

Der deutschsprachige Teil der PK vom 19.8.2017 ab Minute 14:26

Klappern gehört zum Handwerk:

Today, 17th August, Defend Europe just ended its first mission

It was a success. Undisputabley. Totally.

A political success, a media success, and a success in activism.

Ob die Mittelmeerroute wirklich geschlossen wurde, nein, sicher nicht, aber der Focus der Öffentlichkeit wurde auf das NGO-Problem gelenkt, und das erfolgreich. Deren Spenden brachen ein, hört man so, und gegen sie ermittelt wird ebenfalls. Auch die Antifa vom Sonnenstaatland kotzte ordentlich ab. Sehr erfreulich. Die Linkspresse, also Spiegel, FAZ, Springerpresse sowieso.

Die Kumpanei der Regierungen Europas mit den Schlepper-NGO wurde deutlich, und dass die illegale Einwanderung politisch gewollt ist, was das eigentlich Wichtige ist, das die verblödeten Europäer endlich kapieren müssen, um sich wehren zu können.

http://www.independent.com.mt/articles/2017-08-19/local-news/NGOs-commend-government-stand-against-the-far-right-group-Defend-Europe-6736178005

Die Illegalen und deren Schlepper lässt Maltas Regierung rein, aber das Schiff der IB boykottierte sie… Drecksbande!

Die Lügenpresse liess sich ebenfalls wieder mal sehr gut als Lügenpresse vorführen, bis hin zur Tagesschau, was ebenfalls ein Grund zur Freude ist, weil sich die BRD und deren Medien als gelenkte Demokratie outen. Und das von immer mehr Leuten bemerkt wird.

Hat sich gelohnt, das Ganze, auf jeden Fall. Weiter so! Defend Europe!

Es wirkt:

(WELT-Startseite am Sonntag morgen)

Merkel & Co wollen den Sturm der Neger auf Europa aufrecht erhalten?

Es riecht nach Hochverrat an den Völkern Europas. Der Feind steht innen, nicht aussen, daher ist die Gegenöffentlichkeit so wichtig.

Sellner & Co: Weitermachen!