Was bleibt über vom Chemnitzer Terror-Fake der BAW?

+++ Eilmeldung +++Foto der rechten Terrorgruppe „Revolution Chemnitz“ aufgetaucht.Entgegen anderslautender…

Опубликовано Ulf Leckel Вторник, 2 октября 2018 г.

Spott und Hohn. Mehr nicht.

7 Gedanken zu „Was bleibt über vom Chemnitzer Terror-Fake der BAW?“

  1. Christian, ich hab mir letztens ein Video deines iranisch-österreichischen Kumpels Manuel auf seinem Channel angesehen.
    Normalerweise gebe ich mir Spinnerkram gerne als Amüsement.
    Dieses Mal hatte er einen gewissen Veikko zu Gast.

    Das war zu hart.

    Ich nehme mal an, dass Du ähnlich enttäuscht bist, für solche *** wie TFF Werbung gemacht zu haben.

    Der Märchenonkel Hendra hat sich ja bereits hinreichend entzaubert. Da helfen auch keine Sticheleien gegen die (((Vereins- und Berufs-~))).

    Wie siehst Du das?
    Gruß und gute Besserung!

    1. Dieser Veikko ist ein GAU, allerdings, ich hab den neulich bei Radio Emergency schon nicht allzu lange ausgehalten, der ist echt zu hart drauf. Bestätigt alle Vorurteile, sozusagen. Kulturstudio hoch 3…

      Der komplette NSU-Wahnsinn in 15 Sekunden
      mit Anlauf etwa 40 Sekunden.
      Unbeschreiblich.
      aber welchen Sachsen meint er, der schuld sei?
      https://www.bitchute.com/video/xlLyW46NTCJs/

      stoner und die emergency-schwätzer
      auch auf der Basis von Halbwissen kann man zu brauchbaren Thesen kommen.
      oder eben nicht.
      es hängt vom einzelfall ab, und wie stoned man gerade ist?
      https://www.bitchute.com/video/aqHYQrRyg3Hw/

      1. Ein Nachbar von mir wurde Bipolar. In seinen manischen Phasen hat er genauso geredet wie dieser Veikko.
        Das maschinengewehrartige aus den Fingernsaugen von Lügen ohne jeden Anlass; dazu der Erleuchtungswahn.

        Der Mann braucht ärztliche Hilfe.

        Die Uwes hätten Kinder weggefangen 😀
        Gekillt dann von Erdogans Imamen. Das stehe in den versiegelten Akten….

        Peinlich nur für den Undercover-Freimaurer und Kampusch-Stalker aus Wien, dass er daraus eine Serie machen will…

        1. Grundsätzlich gilt natürlich, ein Jeder macht sich so weit zum Affen wie er es meint tun zu müssen, das ist mal klar. Solche Spinner wie Veikko lädt man nur ein, um sich über sie lustig zu machen. Auch Janich hat bei so manchem Lichtblick auch Eggertanfälle, immer wieder.

          Du siehst dich aber in erster Linie als Stänkerer und Möchtegernspalter. Ist eine ziemlich miese Art, auch Dich Schwein erkenne ich am Gang…

  2. Nachtrag:

    Sputnik-Niveau:
    https://www.youtube.com/watch?v=aIFEAO8o2Hs
    (Veikko)

    Aus meinem weiteren Bekanntenkreis weiß ich, dass im russischen TV tatsächlich so ein Unsinn erzählt wird, USA würden von Rockefellers regiert, Europa von Rothschilds, seit Jahrhunderten und nun würden diese Familien gegeneinander kämpfen. Da passt der Veikko gut rein. Oder der schrumpelige Janich.

  3. “Du siehst dich aber in erster Linie als Stänkerer und Möchtegernspalter. Ist eine ziemlich miese Art, auch Dich Schwein erkenne ich am Gang…”

    Jammer nicht!

    Weder stänker ich nur rum, noch sehe ich mich als Spalter geschweige denn als “Möchtegernspalter”.

    Ich sehe die Sache eigentlich wie Du. Ich ärgere mich darüber, dass in den Alternativmedien zu viel Gülle rumschwimmt, die Normalos davon abhält zu sehen was Sache ist.

    In diesem Sinne bin ich dankbar für Deine Arbeit.

    Sei nicht so empfindlich!

    Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.