Grundgesetz, Grundrecht, Grundbuch, das ist alles Seerecht. Tagesenergie 105 mit Jo Conrad und A. Wagandt

Alternative Netzwerke im Internet, Reichsbürger, Impfgegner, linke Friedensfreunde mit Putin-Troll-Einschlag, die hatten wir schon öfter hier im Blog.

Woher kommt der Reichsbürger-Wahn, BRD-Gmbh, Mensch statt Person etc.?

Und wenn da einer ist, der sich darüber amüsiert, und das nicht heimlich, sondern ganz offen, so wie fatalist das tut…

Mehr Spass mit Alternativen Netzwerken, Chemtrails & Co.

… und hier ja irgendwie auch…

Von Linksbekloppten, Spinnern, Truthern und Abgedrehten… Hilfe, wo sind die Normalos?

dann bekommt man irgendwann Hinweise auf solche Perlen der Spinnerei zugeschickt, wie zum Beispiel diese hier: Youtube-Juraprofessor Alexander Wagandt erklärt, was Grundrechte sind, ich solle mir doch mal die Tagesenergie 105 mit Jo Conrad anschauen, das sei total geil, ich würde mich totlachen, jedenfalls fast, speziell bei 1:36, oder ab kurz davor.

Also hab ich mir das einmal angeschaut. Fast 3 Stunden lang…

Heftig viele Zugriffe, das gibt es auf mehreren Kanälen, scheint also sehr beliebt zu sein, was ein todsicherer Hinweis auf ein Alternatives Netzwerk ist, das sich da bei Youtube formiert hat.

Worum geht es, was ist das?

Esoscheiss kombiniert mit Kai aus Hannover, so in etwa. Es ist nicht ganz “Kaitag am Freitag”, aber ein bisschen schon. Beides sind Kommentierungen des Weltgeschehens, die Impfgegnerschaft verbindet sie sogar inhaltlich, gewissermassen, aber das Spinner-Element der Energien und der Magie ist Kai Orlaks Sache nicht so sehr, das muss man dazu klarstellen. Kaitag am Freitag kann man empfehlen, trotz des schrecklichen polnischen Akzents.

Konkret geht es am Anfang erstmal um die “Reichsbürger”, und zwar um eine “Verfassungsgebende Versammlung”, davon distanzieren sich unsere beiden Tagesenergetiker jedoch… was man ihnen ankreidet?

Die Hintergründe dieses Streits habe ich nicht näher eruiert, da es offensichtliche Spinnerei ist, und zwar auf beiden Seiten. Vor allem ist es total irrelevant. Diesen Reichsheini-Quatsch sollte man am besten ignorieren, oder halt drüber lachen…

Nicht ernst zu nehmen, da versammeln sich die Spinner und die Trolle, für Psychologen muss das eine Art Schatzkiste voller irrer Perlen sein, was dort im Kommentarbereich abgeht. Auf Normalos wirkt es eher verstörend. Oder belustigend.

So richtig irre wird es dann bei Minute 96:

Tagesenergie 105- Grundgesetz, Grundrecht, Grundbuch, alles nur Seerecht

Das käme von Grund, im Sinne von “ohne Grund”, oder von “auf Grund laufen”, es sind ja nur knapp 2 Minuten, hören Sie sich den Schwachsinn halt selbst an!

Kopfschüttel, was reitet den Wagandt, solch einen Murks abzusondern? Was die Beiden so zu den Gesetzen sagen, Ehe für alle, Überwachungs-Trojaner, Maas-Zensurgesetz, das ist ja nicht schlecht… aber warum dann dieser Seerechts-Mist, dieses “alles wieder mit dem Arsch einreissen”,  was soll das?

Ich frage mich da wirklich, ob der Wagandt wirklich derart gestört ist, oder ob er diesen Scheiss nur erzählt, damit Esospinner und Reichsbürger zu seinen Seminaren kommen?

Alternative Netzwerke sind durch Scharlatanerie und Irrglauben miteinander verwoben

Alles nur ein Geschäftsmodell welches auf der Erkenntnis beruht, dass auch die Millionen psychisch Gestörter in der BRD durchaus Geld haben, an das es heranzukommen gilt?

Ach ja, Jo Conrad will nicht heiraten, obwohl er es jetzt ja dürfte. Eine weitere wichtige Nachricht, fast so wichtig wie die seerechtliche Erkenntnis zum Grundgesetz mit seinen Grundrechten.

Das waren wirklich lohnenswerte 3 Stunden 🙂

Wagandt soll sich einmal das Grundgesetz Artikel 1 bis 20 (Grundrechte) in der Originalfassung anschauen, also die von 1949, dann würde er feststellen, dass schon damals alle Grundrechte eingeschränkt waren, nie wirklich galten, das GG aber dennoch die Bürger wesentlich besser vor dem Staat schützte als nach Hunderten von Änderungen am GG in den zurück liegenden Jahrzehnten, die jedes Grundrecht quasi abschafften.

Auch ein Blick in die Welt könnte dabei helfen, klarer zu sehen: Es gibt nirgendwo auf der Welt nichteingeschränkte Grundrechte der Bürger gegen den Staat. Schon gar nicht in Russland, aber ebenfalls nicht “im Westen”. Lummerland ist nicht abgebrannt, sondern Lummerland hat nie existiert.

Mit “maritimem Recht” oder Seerecht hat das Null komma Null zu tun. Wie kann man nur solch eine Scheisse erzählen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.