Deutungshoheit: Merkel und Linksextreme Hand in Hand bei NSU und Solingen

Die herrschende Geschichtsschreibung ist immer die Geschichtsschreibung der Herrschenden. Soweit normal. Zu jeder Zeit, weltweit, in jeder Epoche. Es gab immer Opposition gegen die falsche, die den Herrschenden nützende Geschichtsschreibung, von Dissidenten, durch Oppositionelle, und es gab nützliche Idioten wie Rolf Gössner: Eigentlich ist es tragikomisch, wie sehr die extreme Linke betriebsblind ist (oder sich … Deutungshoheit: Merkel und Linksextreme Hand in Hand bei NSU und Solingen weiterlesen

Solingen 1993: Ein Furz von Meinolf Schönborn…

Wissen tut er nichts. Aber was dazu sagen, warum nicht? Wenn man keine Ahnung hat… einfach mal die Fresse halten… . Es geht seit 25 Jahren darum, dass 3 der 4 Täter sehr wahrscheinlich vom BKA bzw. der Bundesanwaltschaft gemacht wurden, erpresst mit Verhörmethoden wie bei der Gestapo  /  Stasi, und dann trotz fehlender Beweise … Solingen 1993: Ein Furz von Meinolf Schönborn… weiterlesen

Fazit Solingen… Schauprozesse sind nichts Neues

Immer schon gab es mediale Vorverurteilungen, wo Distanz geboten gewesen wäre, um faire Prozesse zu ermöglichen. (sieht jemand die Parallele zu Tommy Robinson in England, der die Angeklagten der Grooming Rape Gang am Gerichtseingang konfrontierte, und deshalb verhaftet wurde, als Wiederholungstäter?) Immer schon konstruierten Staatsschutz und Staatsanwälte “unwahre, jedoch opportune Verbrechenstheorien”. NSU-Phantom, WSG-Hoffmann-Bombe 1980, Solinger … Fazit Solingen… Schauprozesse sind nichts Neues weiterlesen

Fehlurteil beim Solingen Prozess wahrscheinlich

Sehr erfreulich dieser Reblog, komplett, bei Michael Mannheimer: Solingen, Mölln, NSU, Rheine… Rheine? War da was? 50+ Kommentare: https://michael-mannheimer.net/2018/06/05/solingen-moelln-nsu-rheine-rheine-war-da-was/ Gestern der wirklich klasse Klonovsky-Text: Passende Täter und richtige Opfer: 25 Jahre Solinger Brandanschlag 1993 Oliver Janichs Video war auch okay. Aber es gibt eben noch mehr. Ein wirklich gutes Video: Bis zu Meinolf Schönborn geht das … Fehlurteil beim Solingen Prozess wahrscheinlich weiterlesen

Solingen, Mölln, NSU, Rheine… Rheine? War da was?

Deutsche Opfer sind Opfer 2. Klasse, das ist die Folge der eingepruegelten Schuld, und das wurde wiederholt hier im Blog thematisiert: Das gilt fuer 6 Millionen deutsche Opfer (laut Adenauer…) der grossen Vertreibung am Ende des Krieges und danach, das gilt fuer Millionen Tote der Bombardierungen, Dresden und Hamburg und fast in jeder grossen Stadt, … Solingen, Mölln, NSU, Rheine… Rheine? War da was? weiterlesen

Passende Täter und richtige Opfer: 25 Jahre Solinger Brandanschlag 1993

Auch wenn die Andreas Kramer-Thesen zum Oktoberfest-Gladio-Anschlag seines BND-Papas recht peinlich rüberkommen, zumal Janichs Kumpel Wolfi Eggert uns doch gerade erst erklärte, dass es auf der Wiesn die Stasi der DDR innerhalb der WSG Hoffmann war, so wollen wir den Olli dennoch loben, weil er so fein aus dem Forum vorgelesen hat: KORREKTUR: Derjenige der … Passende Täter und richtige Opfer: 25 Jahre Solinger Brandanschlag 1993 weiterlesen

Steilvorlagen fuer unsere treuen Leser Lothar Schulte und Karl Heinz Hoffmann etc pp.

Nordbruch schreibt: Lothar, stimmt das so, und was fehlt da noch? Kanntest Du nicht auch den Bernd Schmitt, der die Attentaeter von Solingen rekrutiert haben soll? Was ist mit Deinen in München 1981 erschossenen Freudnen, Wolfgang Uhl und … https://fatalistnsuleaks.wordpress.com/2015/03/03/rechter-terror-1981-munchen-ja-ja-herr-hoffmann-jetzt-schiesen-wir-zuerst/ und: https://fatalistnsuleaks.wordpress.com/2015/06/24/liquidierungen-durch-die-polizei/ . Hepp, Albrecht, Hoffmann: Fussnote 100: Vgl.: VAWS Pressebüro West: Unter falscher Flagge. … Steilvorlagen fuer unsere treuen Leser Lothar Schulte und Karl Heinz Hoffmann etc pp. weiterlesen

Wie der Verfassungsschutz arbeitet, wenn er die Staatsfeinde bekaempft

dreckig arbeitet er, mit schmutzigen Methoden, wie bereits Hermann Hoecherl (BMI) feststellte. „Männer der Praxis, einer harten Praxis“ – nämlich „Frontkämpfer bei der Bekämpfung des Staatsfeindes“ Das Nette daran: WER Staatsfeind ist, das bestimmt die Exekutive ganz allein! Staatsschutz ist Staatssicherheitshauptamt. Sowas wie STASI. Bundesinnenminister Gerhard Schröder meinte, der Begriff “Verfassungsschutz” sei unglücklich gewählt, da … Wie der Verfassungsschutz arbeitet, wenn er die Staatsfeinde bekaempft weiterlesen