Die biblische Rache der Juden an Europa ist der neue Holocaust, begangen durch den Islam. Eggert Teil 6

Wer Eggerts 3 Buecher von anno dunnemals kennt, “Israels Geheimvatikan 1-3”, der weiss in etwa, was die finsteren religioesen Fanatiker der Judenheit vorhaben. Jedenfalls deren bekloppteste Vertreter in Israel, in den USA, die sind ebenso irre wie die Moslem-Fanatiker. Bekloppte Christen gibt es nur noch wenige.

Weil der Wahn aus derselben Wueste stammt, wahrscheinlich.

Anschauen:

Hitler tat, was die Zionisten wollten… 8 Jahre alt.

Oder lesen:

https://www.federaljack.com/ebooks/(German)%20Eggert%20-%20Israels%20Geheimvatikan%20Bd.%201%20(2001).pdf

Die Lektuere dieses Teils 6 ersetzt jedoch diese anstrengenden Buecher mit dem Kopfschuettel-Kopfkratz-Effekt groesstenteils:

Das Islamisierungskomplott (6) – “Israels eiserner Besen”

Also alles nur die Rache der Juden an den Weissen, speziell an Amelek, also den Deutschen, die gesamte islamische Invasion unter dem Jubel der Zionisten nur eine Racheaktion?

Atomraketen auf Europa, abgefeuert per (Gojim-teil-)geschenkter U-Boote?

Wie weit ein Verschwoerungswahn gehen kann, dafuer sind die Zeugen Eggerts (Rabbis, sonstige Irre, radikale Spinner wie Lieberman…) ebenso abschreckende Beispiele wie Eggert selbst, der  von diesen Irren und ihren Verschwoerungsplaenen lebt?

Der arme Liebermann

18. DEZEMBER 2017
.

Machen Sie das mit sich aus… ob das behandelt werden muesste, dort bei den Irren aus Judentum, bei den Irren des Islam, bei Endzeitsekten christlichen Wahns, oder auch beim Wolfi, oder nicht 🙂

Interessant sind zweifellos die geschilderten Hintergruende des Bataclan-Konzerts 2015 in Paris, ein “Zionistenladen”, wo Islamkiller ein Massaker anrichteten, 83 Tote, ganz schlimme Grausamkeiten inklusive, ueber die jedoch berichtet wurde:

Siehe:

www.journalistenwatch.com/2017/11/13/bataclan-der-horror-der-verschwiegen-wurde/

Über den zweiten Stock gibt er Schockierendes an: „Sie [die Täter] sprengten sich nach oben [eine verschlossene Tür wurde aufgesprengt]. Es wurden Menschen enthauptet, geschlachtet, ausgenommen. Es gab sexuelle Handlungen an Frauen und Genitalverstümmelungen. Wenn ich mich nicht irre, haben sie die Augen mancher Menschen herausgenommen.“

Original-Zitat des Verhörs: „Ils se sont fait exploser. Il y a eu des personnes décapitées, égorgées, éviscérées. Il y a eu des mimiques d’actes sexuels sur des femmes et des coups de couteau au niveau des appareils génitaux. Si je ne me trompe pas, les yeux de certaines personnes ont été arrachés.“

Kein Wort über die Torturen der Opfer in den deutschen Leitmedien

www.assemblee-nationale.fr/14/rap-enq/r3922-t2.asp

www.dailymail.co.uk/news/article-3692359/French-government-suppressed-gruesome-torture-Bataclan-victims-official-inquiry-told-castrated-eyes-gouged-ISIS-killers.html

Read more: http://nsu-leaks.freeforums.net/thread/532/paris?page=17#ixzz51fg4IdHP

Eggert meint, das ist sein Punkt, es war der Mossad, der diesen islamischen Terror lenkte, (der war also echt, Herr Hauss, Herr Wisnewski…), weil Israel die Juden Frankreichs (600.000?) in Israel haben will.

Immer herein mit den Schlaechtern, meinen die Zionisten und ihre deutsche Vasallenregierung? zionist occupied government bei Combat 18/Blood &Honour, NSU, hab ich gerade beim ZDF gelernt. ZOG Merkel…

BERLIN. Deutschland hat nach Ansicht des Präsidenten des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, eine moralische Verpflichtung, Asylbewerber aufzunehmen. „Deutschland hat so viel Unheil über die Welt gebracht. Es steht bei so vielen Ländern tief in der Schuld – wir sind das letzte Land, das es sich leisten kann, Flüchtlinge und Verfolgte abzulehnen“, sagte Schuster am Sonntag bei einer Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau.

Fuck you.

Das sagen Premiers von Israel auch immer wieder. Die Juden Europa sollen vor der Rache Israels an den Weissen gerettet werden, nach “Gross-Israel”. 

Das eigentliche Ziel der deutschfeindlichen (oder hassen sie sich als deutche Juden auch selbst?) Zionisten bleibt die Auswanderung der Juden Europas nach Israel, um dort genug juedische Bewohner fuer das avisierte Gross-Israel zu haben? 

Es sei daher kein Wunder, so Eggert, dass gezielt Juden von Islamterrormorden betroffen seien, denn das sei -seitens der Zionisten- so gewollt. Weil es die Auswanderungsbereitschaft erhoehe.

Dem “Rest” bluehe das Amageddon, der Holocaust, die atomare Vernichtung, keine Eisenbahntransporte in die KZ, sondern Kehle durchschneiden gleich vor Ort. Daheim, ganz bequem, sozusagen.

Na da hoffen wir doch zweierlei:

  • dass Eggert moeglichst viele Buecher verkauft
  • damit er weiter solche gruseligen Lesungen machen kann…

und

  • dass er falsch liegt, was die Rachefantasien angeht.

.

Bekloppte aller Religionen, bitte vernichtet euch gegenseitig. Bitte bitte macht schnell… und lasst die Normalos, die Gemaessigten, und Europa in Ruhe. Dem Eggert, dem “irgendwie ganz anderen Geschichtsrevisionisten der letzten 100 Jahre” (Balfour Deklaration 1917… die Geburt Israels, Hebamme war Hitler?) ein frohes Fest.

Sapere aude, selber denken, frei werden… Religionen sind Mist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.